Landsknechtstroß 1504 e.V.

Landsknechtstroß 1504 e.V.

Landsknechtstross 1504 e.V. Landsknechtstross 1504 e.V.

Der Landsknechtstross 1504 e.V. ist 2005 aktiv in der mittelalterlichen Szene unterwegs. Unser Vereinssitz ist in Todtenweis, nahe Augsburg.

Wir sind ein aktiver Verein mit Mitgliedern von Nürnberg bis Freiburg. Mitglieder allen Altersklassen und Familien, bringen sich aktiv in den Verein ein, der sich im Gebiet von Südbayern bewegt aber auch darüber hinaus.

Vereinsziel
Die mittelalterliche Zeit in der ersten Hälfte des 16. Jahrhundert, die Zeit der Landsknechte und Marketenderinnen und deren Leben, so historisch wie möglich darzustellen. Wir nehmen Teil an historischen Veranstaltungen, wie Stadtfesten, Burgfesten, Märkten, auch Weihnachtsmärkten sowie an Umzügen und historischen Schlachten. Außerdem engagieren wir uns gemeinnützig in öffentlichen Einrichtungen wie Kindergärten und Schulen, um auch dort das mittelalterliche Leben den Menschen nahe zu bringen. 

Aktivitäten
Unsere Gruppe zeigt sich begabt im Schaukampf, Lagerleben mit prächtigen Zelten, bis hin zum kleinen Handwerk. Sogar für Kinderspiele lassen sich die ein oder anderen begeistern. Unsere Darstellungen umfassen verschiedene Bereiche:


Aktives Lagerleben
Handwerkskunst
Schwert- und Schaukampfkunst
Vorführung von Feuerwaffen und Kanonen


Homepage Link
www.landsknechstross.de